Bierkonzern Anheuser Busch hebt Preise....

Preiserhöhung

Wie jetzt bekannt wurde plant der Großkonzern Anheuser Busch/InBev eine Preiserhöhung. Die Preiserhöhung wird vermutlich ab dem 01. November 2017 gültigt und betrifft Fass- und Flaschenbier (u.a. Marken wie Becks, Hasseröder, Diebels, Löwenbräu, Spaten). Dies wird vermutlich einen Dominoeffekt nach sich ziehen und allgemein die Bierpreise steigen lassen. 

Quelle: Link

Please publish modules in offcanvas position.

Free Joomla! template by L.THEME